Neue Einsatzkleidung für die Wasserwacht

Nach vielen Jahren in Verwendung und einer Änderung der Wasserwacht-Bekleidungsvorschriften, hat sich die Ortsgruppe Roßhaupten neue Dienst- und Einsatz- sowie Wetterschutzkleidung angeschafft. Da die alte Einsatzkleidung nicht mehr den aktuellen Schutz- und Bekleidungsvorschriften der Wasserwacht entsprach, musste die 10 Jahre alte Einsatzkleidung ersetzt werden. So wurden 3 Komplettsätze Wetterschutzkleidung (Jacke und Hose) sowie weitere 4 multifunktionale Einsatzjacken sog. 3 in 1-Jacken angeschafft. Hierbei handelt es sich um Anoraks die als Innenfutter eine Softshelljacke haben. Des Weiteren erhielten alle Sanitäter eigene Einsatzhosen um für die zukünftigen Einsätze und Sanitätsdienste ausgerüstet zu sein.

Besonderer Dank gilt hier Herrn Leo Krämer, welcher die Anschaffung durch eine großzügige Spende ermöglichte. Herzliches Vergelt´s Gott.

Neue Einsatzkleidung von links: Einsatzjacke komplett, Softshelljacke und die Wetterschutzkleidung
Vergleich Einsatzkleidung neu (links) und alt (rechts)